Über uns

 

GUTMathics – was zeichnet effektive Nachhilfe aus?

 

Unser Sport ist Lehren. Unser Ziel ist Dein Abschluss. Unser Trainingskonzept ist effektiv. Unsere Kurse machen Spaß.

Unser Trainingskonzept bereitet Dich Schritt für Schritt auf Deinen Abschluss vor. Wir setzen auf wöchentliche Nachhilfe in Form von Gruppenkursen, zielgerichteten Ferienkursen und Einzel-Nachhilfe zur Wiederholung und Festigung des Schulstoffs. Durch regelmäßiges Üben kannst Du den Grundstein für Deinen Abschluss legen. Wir beschäftigen uns jede Woche bewusst mit einem Themenabschnitt und konzentrieren uns auf jene Inhalte, die wirklich relevant für Deine Prüfungen sind.

 

Was sagen unsere Abiturientinnen und Abiturienten über uns?

„Ich ging nie mit einem schlechten Gefühl in die Stunde, wie sonst bei normalem Mathe-Unterricht!“
Timo P.

 

„Benjamin konnte sehr gut erklären, ist auf jede Frage eingegangen und hat den Unterricht angenehm locker und interessant gestaltet!“
Greta M.

 

„Benjamin war sehr nett und hat tausendmal besser erklärt als alle Mathelehrer, die ich je hatte. Er sollte die Karriere als Mathelehrer bitte zu Gunsten von anderen verzweifelten Schülern einschlagen!“
Lena S.

Team

 

Geschäftsleitung

 

Laura

Laura Grassinger,
Organisation und Ansprechpartnerin für Schüler und Eltern
Geboren: Mai 1998
Abiturnote: 1,6 (Abitur 2016)
Studium: VWL und Wirtschaftsgeschichte

Als Werkstudentin bei einem DAX-Unternehmen habe ich meine Leidenschaft für Kommunikation und Organisation entdeckt.

Als Ansprechpartnerin für Anmeldung, individuelle Wünsche und Anfragen stehe ich immer für Dich zur Verfügung.

 

„Ich wünsche mir, dass Du Dich bei GUTMathics bestens aufgehoben fühlst.“

 

 

BenediktBush

Benedikt Busch,
Internes und Human Resources Management
Geboren: Oktober 1996
Studium: VWL

Während meiner Zeit in einem Impfzentrum konnte ich sowohl im Management als auch in Personalführung Erfahrungen sammeln. Dieses Wissen werde ich nun bei GUTMathics einbringen.

 

„Mein Ziel ist, die Mitarbeiter:innen dabei zu unterstützen sich während ihrer Zeit bei GUTMathics persönlich und fachlich weiterzuentwickeln.“

 

Benjamin

Benjamin Gutmann,
Leitung operatives Geschäft
Geboren: Januar 1995

 

 

 

Mathematik & Naturwissenschaften

 

Benjamin

Benjamin Gutmann,
Trainer für das Fach Mathematik
Geboren: Januar 1995
Mathe-Abiturnote: 15 Punkte
(Abitur 2013)
Studium: VWL und BWL

Während meines VWL-Studiums an der Ludwig-Maximilians-Universität in München habe ich begonnen, meine Lerngruppe am Whiteboard zu unterrichten. Ich merkte schnell, dass Erfolg und Spaß am Lernen Hand in Hand gehen.

Weil mir das Erklären Spaß macht, arbeitete ich bei einem renommierten Münchner Bildungsinstitut in der Abitur- und Fachabiturvorbereitung. Mir wurde die Fachleitung Mathematik anvertraut und ich erarbeitete Skripte, hielt zahlreiche Kurse sowie Einzelunterricht.

Meine Schülerinnen und Schüler schätzen besonders, dass ich gerade kein Lehrer bin.

 

„Ich habe mir den Abiturstoff nochmals selbst erarbeitet und weiß, wo Schülerinnen und Schüler sich schwertun.“

 

 

celia

Celia Jocic,
Trainerin für Mathe, Physik und Englisch
Geboren: August 2001
Abiturnote: 1,1 (Abitur 2019)
Studium: Mathematik

Ich gebe schon seit einigen Jahren Nachhilfe und freue mich immer sehr Schüler:innen bei ihrer Entwicklung zu begleiten und eine Unterstützung sein zu können.

 

 

 

Maggie

Franka Begall,
Trainerin für die Fächer Mathematik und Biologie
Geboren: August 2001
Abiturnote:1,1 (Abitur 2019)
Studium: Molekulare Biotechnologie

Schon während meiner Schulzeit hatte ich sehr viel Spaß daran, meinen Mitschüler:innen Dinge zu erklären und Nachhilfe zu geben, da ich auf diese Weise mein Wissen weitergeben konnte und andere Menschen von meinen eigenen Leidenschaften begeistern konnte. Vor allem die Fächer Mathematik und Biologie wirken für viele Menschen zunächst aussichtslos, aber können mit dem richtigen Unterricht verständlich werden und in vielen Fällen sogar Spaß machen. Ich freue mich darauf zusammen mit dir in einem lockeren Umfeld zu lernen und dir neue Motivation mit auf den Weg zu geben.

 

„Ich habe im Unterricht selbst erfahren, wie doll sich Interesse und Begeisterung auf die eigene Leistung auswirken können und freue mich daher darauf meine Motivation und Leidenschaft weiterzugeben.“

 

 

Marc

Marc Warschat,
Trainer für das Fach Mathematik
Geboren: Dezember 2000
Studium: Maschinenwesen

Es bereitet mir Spaß zu erklären und anderen zu helfen, sich zu verbessern. Das konnte ich bereits im letzten Jahr als Nachhilfelehrer zeigen. Ich selbst hatte in der 9. Klasse Schwierigkeiten im Fach Mathematik, konnte mich jedoch im neuen Schuljahr um vier Notenstufen verbessern. Ich bin überzeugt davon, auch Du kannst das schaffen!

 

„Mein Ziel ist es, meine Erfahrungen zu teilen und Euch das Fach Mathematik näherzubringen!.“

 

 

Maggie

Melanie Burkhard,
Trainerin für die Fächer Chemie und Mathematik
Geboren: August 1997
Abiturnote:1,7 (Abitur 2015)
Studium: Chemie

Chemie und Mathe stellen für Viele zuerst eine Herausforderung dar, aber das muss nicht so bleiben! Als Nachhilfelehrerin macht es mir großen Spaß, Schüler:innen dabei zu unterstützen, ein besseres Verständnis für die Fächer zu entwickeln. Denn mit Geduld und den richtigen Erklärungen können Chemie und Mathematik für Jede:n machbar werden.

 

„Man braucht im Leben nichts zu fürchten, man muss es nur verstehen. Jetzt ist es an der Zeit, mehr zu verstehen, damit wir weniger fürchten“ - Marie Curie

 

 

michi

Michi Haimerl,
Trainer für die Fächer Mathematik und Physik
Geboren: Januar 1997
Abiturnote:1,4 (Abitur 2015)
Studium: Bachelor und Master of Science Physik

Ich habe bereits während meiner Schulzeit bemerkt, dass ich gerne mit Menschen arbeite und ihnen Dinge und Zusammenhänge näherbringe, die mich faszinieren. Aus dieser Faszination heraus habe ich Physik studiert und mich nebenbei im Lehrbetrieb der Uni oder mit Nachhilfe für Schüler:innen und Studierende engagiert. Während meines Studiums habe auch ich selbst erfahren, dass Mathematik und Physik zwei sehr komplexe Fachgebiete sind. Dadurch ist es natürlich nicht leicht entsprechende Themen und Zusammenhänge zu verstehen, vor allem als Schüler:in oder beginnender Studierender. Aber es ist bei weitem nicht unmöglich und auch sehr wichtig, da sowohl Physik und Mathematik heutzutage unglaublich wichtig für unseren Alltag sind.

 

„Ich möchte euch gerne helfen Mathematik und Physik auf leichte und auch spannende Art und Weise besser zu verstehen und euch deren faszinierende Seite näherbringen.“

 

 

Sprachen & Geisteswissenschaften

 

DavidMack

David Mack,
Trainer für die Fächer Spanisch und Französisch
Geboren: Juni 2002
Studium: Spanisch und Französisch auf Lehramt

Ich gebe Nachhilfe, weil ich Schüler:innen in Spanisch und Französisch unterstützen möchte, sodass sie auch Gefallen an Sprachen finden. Ich hatte in Spanisch und Französisch 14 Punkte im Abi und habe meine W-Seminararbeit auf Französisch verfasst

 

„Jede neue Sprache ist wie ein offenes Fenster, das einen neuen Ausblick auf die Welt eröffnet und die Lebensauffassung weitet“ - Frank Harris

 

 

Franzi

Franzi Wagner,
Trainerin für die Fächer Deutsch und Englisch
Geboren: Februar 2001
Abiturnote: 1,6 (Abitur 2019)
Studium: Geografie und Englisch auf Lehramt

Ich habe bereits während meiner Schulzeit Nachhilfe gegeben und es hat mir immer sehr viel Spaß bereitet Mitschüler beim Lernen zu unterstützen. Gerade weil ich die Probleme der Schüler oft von mir selbst in anderen Fächern kannte, fiel es mir stets leicht mich in deren Situation hineinzuversetzen.

Nach meinem Abitur verbrachte ich 6 Monate in Peru und gab dort an einer Waldorfschule Unterricht in Deutsch. Daraufhin war meine Leidenschaft für das Unterrichten geweckt!

 

„Mir ist wichtig, dass Lernen Spaß macht und jeder das Gefühl vermittelt bekommt in einem sicheren Umfeld und in Teamarbeit seine vermeintlichen Schwächen in Stärken umwandeln zu können. Weg von Lehrer-Schüler Verhältnissen, hin zu Mensch-Mensch! Auch ich kann von Dir lernen!"

 

 

Emma

Emma Ruf,
Trainerin für die Fächer Englisch und Geschichte
Geboren: November 2001
Englisch-Abiturnote: 15 Punkte (Abitur 2019)
Studium: Geschichte und Englisch auf Lehramt

In Englisch stand bei mir bis zur 8. Klassen jährlich die Versetzung auf dem Spiel, doch das änderte sich schlagartig mit einem guten Englischlehrer, der es schaffte, mich für die Sprache zu begeistern. Dank dieser Erfahrung habe ich mich dafür entschieden Lehramt zu studieren, in der Hoffnung mal selbst dieser Lehrer für jemanden sein zu können.

 

„Ich denke, dass jeder gut in etwas werden kann. Ich finde nicht, dass man Talent für etwas hat oder eben nicht, mit etwas Wille und Arbeit kann jeder seine Ziele erreichen. Ich würde Dir gerne auf dem Weg dorthin helfen!“

 

 

Katharina

Katharina Seuß,
Trainerin für die Fächer Französisch, Latein und Englisch
Geboren: November 2001
Abi: 1,8 (Abitur 2020)
Studium: Rechtswissenschaften

Nach meinem Abitur war ich ein Jahr lang in Bordeaux als Deutsch-Assistentin tätig. Während dieser Zeit habe ich französischen Schüler:innen die deutsche Sprache vermittelt und Jugendliche unterschiedlicher Altersklassen unterrichtet. Deshalb freue ich mich nun umso mehr, Trainerin bei GUTMathics zu sein, um meine Begeisterung für Sprachen erfolgreich weitergeben zu können.

 

« Avec les erreurs on apprend, avec le temps on comprend »
(„Aus seinen Fehlern lernt man, mit der Zeit versteht man“)

 

 

Maggie

Maggie Harnischmacher,
Trainerin für die Fächer Deutsch, Englisch und Mathe
Geboren: Juli 1998
Studium: Grundschullehramt mit Unterrichtsfach Englisch, Mathe-, Deutsch- und Kunstdidaktik

Seit meiner eigenen Schulzeit gebe ich Schüler*innen leidenschaftlich gerne Nachhilfe. Innerhalb zahlreicher Praktika an verschiedenen Schulen konnte ich bereits viel Erfahrung im Unterrichten sammeln. Nach meinem Abschluss an der Uni möchte ich die Zeit nun nutzen, Dir Freude am mit- und voneinander Lernen zu schenken und individuell auf Deine Potenziale einzugehen, um Dir so eine erfolgreiche Lernbegleitung zu ermöglichen!

 

„People often say that motivation doesn’t last. Well, neither does bathing – that’s why we recommend it daily“ - Zig Ziglar

 

 

Melanie

Melanie Kling,
Trainerin für die Fächer Englisch und Geschichte
Geboren: Oktober 1999
Studium: Geschichte und Englisch auf Lehramt

Auch ich hatte in meiner Schulzeit mit einigen Fächern zu kämpfen und erhielt Nachhilfe. Durch diese Nachhilfe konnte ich entdecken, dass Lernen auch Spaß machen kann und wie wichtig es ist individuell gefördert zu werden. Gerade weil viele einzelne Schüler:innen mit ihren Problemen in der Klasse untergehen, ist es wichtig diese gezielt zu unterstützen. Der Lehrberuf gibt die Möglichkeit Dich in dem Prozess des Erwachsenwerdens zu begleiten und zu fördern. Ich möchte Dir gerne helfen dein Potenzial auszuschöpfen und in einer entspannten Atmosphäre gemeinsam zu lernen.

 

„Niemand kriegt beim ersten Mal alles richtig hin. Gerade deswegen ist es wichtig nicht aufzugeben und aus seinen Fehlern zu lernen“

 

 

Sarah

Sarah Kling,
Trainerin für die Fächer Deutsch und Geschichte
Geboren: Mai 2001
Studium: Deutsch und Geschichte auf Lehramt
Abiturschnitt: 1,6 (Abitur 2020)

Mir hat es schon immer Spaß gemacht, vor der Klasse zu stehen und neues Wissen zu vermitteln. Dabei war es mir immer wichtig drauf zu achten, die Inhalte für die Schüler:innen verständlich und interessant zu gestalten. Nachhilfe gibt mir die Möglichkeit, ganz individuell Schwerpunkte und Tempo zu bestimmen. Dadurch wird das Lernen leichter und bereitet mehr Freude.

 

„Es ist die wichtigste Kunst des Lehrers, die Freude am Schaffen und am Erkennen zu wecken.“ - Albert Einstein

 

 

 

Wirtschaft & Recht

 

Benjamin

Benjamin Gutmann,
Trainer für das Fach Wirtschaft & Recht
Geboren: Januar 1995
Mathe-Abiturnote: 15 Punkte
(Abitur 2013)
Studium: VWL und BWL

Während meines VWL-Studiums an der Ludwig-Maximilians-Universität in München habe ich begonnen, meine Lerngruppe am Whiteboard zu unterrichten. Ich merkte schnell, dass Erfolg und Spaß am Lernen Hand in Hand gehen.

Weil mir das Erklären Spaß macht, arbeitete ich bei einem renommierten Münchner Bildungsinstitut in der Abitur- und Fachabiturvorbereitung. Mir wurde die Fachleitung Mathematik anvertraut und ich erarbeitete Skripte, hielt zahlreiche Kurse sowie Einzelunterricht.

Meine Schülerinnen und Schüler schätzen besonders, dass ich gerade kein Lehrer bin.

 

„Ich habe mir den Abiturstoff nochmals selbst erarbeitet und weiß, wo Schülerinnen und Schüler sich schwertun.“

 

 

Selina

Selina Ramic,
Trainerin für das Fach BWR
Geboren: Juli 1998
Ausbildung: Steuerfachangestellte

Auf der Realschule war mein Motto in BWR „vier gewinnt“. Erst im Zuge meines Schülerpraktikums bei einem Steuerberater, habe ich meine Leidenschaft für Rechnungswesen entdeckt. Seit einem Jahr arbeite ich als ausgebildete Steuerfachangestellte in einer Kanzlei in München.

 

„Dank meines Bezugs zur Praxis und als ehemalige Realschülerin, weiß ich worauf es in BWR ankommt und mit welchen Tipps und Tricks BWR vielleicht auch bald zu Deinen Lieblingsfächern gehören wird!“

 

 

 

 

Design & Social Media

 

<
Lara Oberle

Lara Oberle,
Trainerin für das Fach Französisch und Designerin von GUTMathics
Geboren: Januar 2001
Studium: Visuelle Kommunikation

Schon während meiner Schulzeit habe ich Nachhilfe in Englisch und Mathe gegeben. Ich liebe es, mein Wissen weiterzugeben und deshalb habe ich mich entschieden, diesen Weg parallel zum Studium weiterzuverfolgen. Meine Muttersprache ist Französisch und ich bin in einem zweisprachigen deutsch-französischen Umfeld aufgewachsen. Nachdem ich dreizehn Jahre in der französischen Schweiz gelebt habe, entschied ich mich, für mein Designstudium nach Deutschland zurückzukehren.

Ich freue mich darauf, Dich kennen zu lernen und meine Leidenschaft für Sprachen weiterzugeben.

 

„Mein Ziel ist es, eine meiner Leidenschaften an Dich weiterzugeben, nämlich die der Sprachen. Ich freue mich schon auf Dich!“

 

 

 

Kursangebot

 

Wöchentlicher Mathekurs für alle Schularten

Wann?
Termin auf Anfrage

Wo?
Digital

Was gibt’s dazu?
Zu jedem Kurstermin ein Skript und Übungsaufgaben

Was kostet es?*
Je Termin 20€

Sommerferienkurs

Was?
Vorbereitung auf die Q11 und Q12; W-Seminarkurs

Wann?
29.08. bis 10.09.2022

Wo?
Digital

Welche Fächer?
Deutsch, Englisch, Mathematik, W-Seminar

Herbstferienkurs

Was?
Q11 und Q12 Intensivierung; W-Seminarkurs

Wann?
02.11. bis 06.11.2022

Wo?
Digital

Welche Fächer?
Deutsch, Englisch, Mathematik, W-Seminar

Weihnachtsferienkurs

Was?
Q11 und Q12 Intensivierung

Wann?
04.01. bis 08.01.2023

Wo?
Digital

Welche Fächer?
Deutsch, Englisch, Mathematik

Faschingsferienkurs

Was?
Q11 und Q12 Intensivierung

Wann?
22.02. bis 26.02.2023

Wo?
Digital

Welche Fächer?
Deutsch, Englisch, Mathematik

Abiturkurs

Was?
Gezielte Vorbereitung auf die Abiturprüfungen

Wann?
03.04. bis 07.04.2023 und 10.04. bis 16.04.2023

Wo?
Digital

Welche Fächer?
Mathe, Deutsch, Englisch

Power-Weekend Deutsch 22.4. und 23.4.

Was?
Alles auf eine Blick für deine Abiturprüfung in Deutsch

Wann?
22.04. und 23.04.2023

Wo?
Digital

Power-Weekend Mathe 29.4. und 30.4.

Was?
Alles auf eine Blick für deine Abiturprüfung in Mathe

Wann?
29.04. und 30.04.2023

Wo?
Digital

Coaching für’s Kolloquium

Wann?
Ab Mai 2023

Wo?
Digital

Welche Fächer?
Englisch, Französisch, Spanisch, Latein, Geschichte, Geografie, Biologie, Chemie, Physik, Wirtschaft & Recht

* Rabatt bei Mehrfachbuchung möglich.

 

Nichts für Dich dabei?
Kontaktiere uns und wir machen es möglich!

Kontakt

Melde Dich direkt bei uns!